SUB-WinterSemester 2021/2022

0
46

Gerade jetzt, im Angesicht globaler Probleme muss man sich selbst treu bleiben, zurückblicken, aus der Geschichte lernen und daraus neue Perspektiven, Ansätze und praktische Lösungen entwickeln.Der Berliner-Kiez-Blick wird spielerisch und nachhaltig erweitert:im TERRA Ecotainment LAB.S.U.B goes TERRA Ecotainment LABDas Projekt setzt da an, wo die StreetUniverCity 2016 die Durchführung des letzten SUB-Semesters aufgrund der Sanierung des Jugendzentrums NaunynRitze beendet hat. Die gesammelten Erfahrungen der letzten Jahre ergeben ein klares Bild: Selbst das Motto “Think Global, Act Local” muss neu gedacht werden.Erst durch die Aktivierung und Unterstützung von lokal ansässigen, zivilgesellschaftlich und umweltschützend engagierten Personen lassen sich letztlich auch globale Verbesserungsprozesse realisieren und somit die aktuelle Situation nachhaltig ändern.“Mit dem Kopf im Himmel und den Füßen fest auf dem Boden stehend” (Zitat Gi´ò Di Sera), verbindet das Projekt die Erfahrungen der vergangenen Jahre und verdichtet sie zu einem neuen Programm.Programm des TERRA Ecotainment LABDas Programm des Projektes TERRA Ecotainment LAB ist aufgeteilt in mehrere Säulen und verfolgt die Erreichung mehrerer thematischer Ziele :(1) Umweltpolitische Bildung (die Peers sollen angeleitet Zusammenhänge des politischen Geschehens mit Umweltthemen, Kritikfähigkeit und Toleranz in Diskussionen kennenlernen)(2) die Entwicklung eines allgemeinen Verständnisses für Ziele des Umweltschutzes (Naturschutz, Nachhaltigkeitprinzip bei Nutzung von natürlichen Ressourcen) soll initiiert und zunehmend im alltäglichen Verhalten verankert werden.Vorgesehene Formate : Kurse, Seminare und Workshops.Projektlaufzeit : 01.09.2021 – 17.03.2022Mehr Informationen über das Projekt, ein zeitlich und thematisch gestufter Säulen-Lehrplan, bis wann/wie/wo du dich anmelden kannst, was genau es dir bringt und wann es endlich losgeht …… folgen bald … stay tuned